Sprechzeiten
Mo. Mi. Do.:   8:00 - 12:00 & 13:00 - 18:00Uhr
Dienstag:   9:00 - 19:00 Uhr
Freitag:   8:00 - 12:00 & 12:30 - 14:30Uhr
Termine nach Vereinbarung


Cosimastraße 2
81927 München
Tel. 089 913055
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homöopathie

von Sam. Hahnemann (1755-1843) aufgestelltes Heilverfahren, wobei die Krankheiten in niedrigen Dosen mit den Mitteln behandelt werden, die in höheren Dosen bei Gesunden ähnliche Erscheinungen hervorrufen: Similia similibus curantur

Die Arzneimittel werden in der Homöopathie in Verreibungen u. Verdünnungen verabreicht, und zwar in sog. Potenzen. Die Verdünnung erfolgt heute meist nach dem Dezimalsystem (Dezimalpotenzen): D1 = 1 : 10, D2 = 1 : 100 usw.; Verdünnungen über D12 werden als hohe Potenzen, Verdünnungen unter D12 als mittlere u. tiefe Potenzen bezeichnet.