Sprechzeiten
Mo. Mi. Do.:   8:00 - 12:00 & 13:00 - 18:00Uhr
Dienstag:   9:00 - 19:00 Uhr
Freitag:   8:00 - 12:00 & 12:30 - 14:30Uhr
Termine nach Vereinbarung


Cosimastraße 2
81927 München
Tel. 089 913055
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ANALOG + DIGITAL = DIALOG

Das war der Titel unseres Vortrages, den wir in Buenos Aires für die deutsche Sektion des ICCMO (International College of Craniomandibular Orthopedics) halten durften. Seit 2003 ist Dr. Steffen Fabel im Vorstand dieser Organisation von Zahnärzten und anderen Therapeuten, die Patienten mit Problemen im Kopf/Hals/Kiefer-Bereich, meist chronische Schmerzpatienten, behandeln.

Der Dialog, so stellte sich heraus, war am Ende das beliebteste Schlagwort des internationalen Kongresses in Argentinien. Unsere deutschen Namen haben die Kollegen nicht behalten, aber schon ferne riefen sie: „Dialog“ – yes!
Gemeint mit diesem Vortrag war die Begegnung von traditionellen Methoden der Kiefergelenksbehandlung mit der modernen CAD/CAM – basierten Technik, die in unserer Praxis Anwendung findet. Wir wollten zeigen, wie es möglich ist, Anschluss an andere Methoden zu finden, ohne die alten Prinzipien der Behandlung aufzugeben.

Was daraus entstand, war der Dialog von alt mit jung, der Dialog von Kollegen aus vielen verschiedenen Ländern, die anfangs mit uns Deutschen auf Abstand waren.
Um ehrlich zu sein: wir hatten den letzten Vortrag des Kongresses, und wir waren nicht überzeugt, dass es uns glücken würde, das Auditorium zu begeistern. Aber gerade die letzten Stunden stellten sich als ein sehr gesprächiges Miteinander heraus, so dass wir nach einer langen Diskussion am Ende das Gefühl hatten, wir verlassen über 100 neue Freunde und haben mit ihnen erfolgreich einen Dialog begonnen.


#BuenosAires #Argentinia #ICCMO #CADCAMcollege

ZMA - WIR suchen DICH!

Landingpage ZMA1
Fabyoulous300 hughday300

Du willst dich in einem jungen flotten Team weiter entwickeln?

Du möchtest in einer topmodernen Praxis arbeiten?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Bewerbe dich am besten jetzt gleich unter:


089 - 91 30 55 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

R.I.P. Dr. Leonard Linkow, der Vater der oralen Implantologie

Dr. Linkow war weltweit bekannt und geehrt. Als Inhaber von 36 verschiedenen Patenten und unzähligen Veröffentlichungen, prägte er, wie kein anderer,in den 70iger und 80iger Jahren die dentale Implantologie.
Noch heute sind Begriffe wie, selbstschneidende Schraubenimplantate, interner Hex, oder Sofortbelastung in der Implantologie geläufig.
Er war 1974 Präsident der American Academy of Implant Dentistry und seit 1992 Inhaber des Lehrstuhls für Implantologie an der New York University College of Dentistry.
Bereits mein Vater, Dr. Gerhard Fabel, war Anwender der legendären Linkow Blattimplantate und wir können mit Stolz berichten, dass sich von diesen immer noch einige seit mittlerweile über 30 Jahren im Mund befinden.
Ich hatte das Privileg, ihn im Rahmen meiner Masterthese 2008 in New York zu treffen. In unserem tun wird er ewig weiterleben.
Dr. Leonard I. Linkow verstarb am 26. Januar 2017 im Alter von 90 Jahren.

Linkowandme600
ImplantateDraufsicht300 Blattimplantat300

Foto: Dr. Linkow und ich 2008 (oben), Implantate aus unserm Fundus der Praxis (unten)

#Linkow #Blattimplantat #Implantation

* 2017 HAPPY NEW YEAR 2017 *

Wir wünschen unseren Patienten ein frohes, glückliches neues Jahr!
Ab dem 9. Januar sind wir zu gewohnten Zeiten wieder für Sie da. Wir begrüßen neu in unserem Team, Frau Zahnärztin Lucia Holzner, die uns in Zukunft tatkräftig unterstützen wird.

Weihnachtszeit

Allen unseren Patienten, allen Team-Mitgliedern und den Nachbarn in der Cosimastrasse, dem Team von Aloe-Dental-Group und natürlich deren Familien und Freunden eine wunderbare Weihnachtszeit.
Bitte beachten Sie unsere Weihnachts-Zeiten:
Di 27.12.-Fr. 30.12. GESCHLOSSEN
Mo 2.1.-Di 3.1. telefonisch erreichbar zwischen 9-17h, NOTFALL-Behandlung für unsere Patienten nach Vereinbarung
Mi 4.1.-Do.5.1. GESCHLOSSEN wegen Computerumstellung
Wir bedanken uns bei allen Patienten für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns, Ihnen auch 2017 mit all unserem Wissen und Können zu helfen.

Weihnachtsfeier 2016

Alle Jahre wieder wird im Hause Fabel zusammen mit dem Team Weihnachten und das vergangene erfolgreiche Jahr gefeiert.

Doch dieses Jahr wurde nicht nur gesessen und geschlemmt, wir haben selbst Hand angelegt! Im Lion's Kitchen des Hotel drei Löwen haben wir unter sachkundiger Anleitung des Kochs Timo unser Vier-Gänge-Menü selbst gekocht.

Für jeden gab's etwas zu tun: unsere Azubis durften Gemüse schnippeln, „Mutti“ Hülya Erdönmez machte in Teamarbeit mit der Chefin bei der Vorbereitung des Lachstatars mit Birne (läuft das Wasser schon im Mund zusammen?) eine ebenso kompetente Figur wie sonst an der Rezeption. Das Techniker-Team konnte seine Fingerfertigkeit unter Beweis stellen. Nachdem Andy erfolgreich die Entenbrust enthäutet hat, musste der Chef anerkennen „das hätte ich mit dem 15er Skalpell nicht besser hinbekommen.“ Nach dem letzten Gang (selbstgemachtes Eis mit Karamellkrokant und beschwipsten Apfelbällchen, in mühevoller Kleinarbeit von Konny und Lexi geschnitzt) gab's noch die Bescherung für die Chefs am Kaminfeuer, das gemütlich im Fernseher knackte.

Und wie endet eine ordentliche Party? Natürlich in der Küche, wenn die Musik aufgedreht wird, die Mädels eine Helene Fischer Karaokerunde einläuten und selbst der Chef auf den Tischen tanzt. Ein paar von uns zogen noch weiter in die Nacht, nachdem gegen Mitternacht abgesperrt wurde.

Das war eine denkwürdige Weihnachtsfeier, die wir nächstes Jahr erst einmal toppen müssen. Aber uns wird ganz sicher etwas einfallen. In unserem Team kann das ja nur ein Erfolg werden.




Myozentrik meets Cerec 3D

Eine Sonderdisziplin in der computergestützten Zahnheilkunde ist die Behandlung von Kiefergelenksproblemen und sogenannten craniomandibulären Dysfunktionen (CMD).

Wir verfolgen hier in unserer Praxis mit der Myozentrik einen ganzkörperlichen Ansatz, der bisher nur wenigen bekannt ist.

Genau zu diesem Thema durfte ich am vergangenen Wochenende einen Vortrag vor interessierten Kollegen halten, der eine rege Diskussion und Interesse auslöste.



#Cerec #Myozentrik #CMD #feelabetterlife

Alles weiß oder was?

Kennen Sie das? Ihr Bild im Spiegel ist Ihnen vertraut. Vor einigen Monaten hatte ich einen Moment in unserer Praxis, als mir jemand sagte: "Naja, man fühlt sich ja wohl bei Ihnen, aber es ist so dunkel hier." Ja tatsächlich, unser altes Praxisambiente war wirklich dunkel, gemütlich aber dunkel. Wie viele von Ihnen wissen, wir haben uns ein "Facelifting" verpasst. Unser Wartezimmer, Patientenbad, Umkleide, Backoffice alles strahlend weiß jetzt. So, und danach wollte ich auch schöne weiße und gerade Zähne haben. Irgendwie ansteckend so eine Runderneuerung. Glücklicherweise habe ich mit unserer Prophylaxeassistentin genau dafür eine Expertin direkt an meinem eigenen Arbeitsplatz. Also gesagt - getan!  Neue strahlend weiße Zähne können eben auch selbstbewusst und zufrieden machen. Nur damit Sie mich hier richtig verstehen: nicht jeder muss unbedingt schneeweiße Zähne haben, aber viele mögen sich das insgeheim wünschen. Ich kann aus eigener Erfahrung sagen: es ist viel weniger Aufwand als man denkt. Weiße Zähne sind auch Wellness für die Seele, ebenso wie schöne gerade Zähne heute üblich sind bei nahezu allen jungen Menschen. Deshalb: Mit einer kleinen Korrektur der Zahnstellung bequem und einfach durch Schienen ist oft schon nach 3 Monaten eine gerade Zahnstellung erreicht. Und das Bleaching im Anschluss ist das Tüpfelchen auf dem i. Helle und gerade Zähne für Sie bei uns.



Quelle: Dentaltown.com

50 Jahre Praxis Dr. Fabel



Das Ereignis haben wir am 19.02.2016 groß gefeiert.
Mit uns ca. siebzig Gäste, darunter auch Patienten und Angestellte aus den ersten Jahren, die mit Musik, kurzweiligen Reden, Champagner und einem leckeren Catering verwohnt wurden.
Allen hat es riesig gefallen und Dank unseres Starfotografen Thomas Kalak wird uns dieser Tag ewig in Erinnerung bleiben.



#50JahreDrFabel #Jubiläum #wirwollenDankesagen #feelabetterlife #ThomasKalak #LeonardiArabeska

Auch Zahnärzte müssen mal zum Zahnarzt

Gut ich gestehe: Ich habe ein Gummibärchen gegessen und natürlich prompt eines meiner alten Goldinlays dabei verloren.
Also musste ich selber zum Zahnarzt, und sie können ja mal meine Frau fragen, was ich für ein Patient bin.

Andererseits ist es auch einmal eine Gelegenheit, die ganzen neuen Errungenschaften unserer Praxis am eigenen Leib zu erfahren.
Das ging schon mit der Spritze los. Statt das die ganze Lippe taub wurde, verwendete meine Frau unsere Ligmaject, bei der nur der betroffene Zahn im Unterkiefer ohne Gefühl war.
Das neue Inlay sollte natürlich ohne lästigen Abdruck rein digital in einer Sitzung erstellt werden. Da mein Biss sehr speziell ist und mich jeder Störkontakt zum Wahnsinn treibt, entschieden wir uns für das Korrelationsverfahren.
D. h. das alte Inlay wurde erst einmal gescannt. So wird die alte Kauflächenform 1 zu 1 in die neue Inlayberechnung übernommen.

Nach dem Einsetzen kam die angenehme Überraschung beim ersten Zubeißen. Da war sofort wieder das über Jahre gewohnte und vertraute Gefühl. Nichts störte!
Und so ganz nebenbei - schöner aussehen tut so ein keramisches Inlay obendrein.

Also für mich gibt es nur noch Behandlung mit dem Cerec 3D Verfahren und das letzte goldene Inlay lass ich mir jetzt auch noch austauschen. Man fühlt sich einfach wohler.

http://www.nureinebehandlung.de/muenchen-bogenhausen/

#wirsehendenmenschenalsganzes #zahnärzteamcosimapark #Cerec3D #feelabetterlife



Bild: Sirona

Neues LOGO

Dem einen oder anderen ist es vielleicht schon aufgefallen, seit kurzem ist unser neues Logo online.
Der Grund ist ein besonderes Ereignis.

Die Praxis feiert im Februar ihr fünfzigjähriges Jubiläum!


Deswegen haben wir uns eine Verjüngungskur auferlegt.
Das hat schon letztes Jahr mit der Modernisierung unseres Praxislabors begonnen. Kurz vor Weihnachten durften die ersten Patienten in unserem stylishen Wartezimmer Platz nehmen und noch im Januar wird die Patiententoilette renoviert. Vor Ostern geht es dann noch einmal Rund. Hinter der Rezeption entsteht ein neues Backoffice und der Bereich der Sterilisation bekommt einen, nach den aktuellen Gesundheitsrichtlinien, neuen Raum.
Dies geht nicht mehr unter laufenden Praxisbetrieb, so dass wir ab dem 12.03.2016 für 14 Tage die Praxis schließen müssen. Nach Ostern (ab 29.03.2016) sind wir wieder voll für Sie da.

Lassen Sie uns also kurz ein wenig nostalgisch werden und den vielen treuen Patienten Dank sagen, um gemeinsam mit Ihnen in die Zukunft durchzustarten!
50 Jahre Praxis Dr. Fabel

200 LIKES

Das neue Jahr fängt erfolgreich an.
Unsere Facebook - Seite hat soeben die magische Grenze von
200 Likes 
erreicht.

screenshot2016

Implant 2015

GEWUSST. GEKONNT. GEHEILT.

unter diesem Motto stand die 7. Gemeinschaftstagung der Deutschen Gesellschaft für Implantaologie (DGI) und der österreichischen (ÖGI) in der schönen vorweihnachtlichen Stadt Wien.
Neben namhaften Referenten aus Europa und einem mit Informationen gespickten Vortragsprogramm, war die Filmpräsentation des neuen computeranimierten 3D Wissenschaftsfilms "Orale und systemische Gesundheit" ein absolutes Highlight. Meine Frau und ich hatten bereits die Uraufführung vor 2 Wochen auf dem deutschen Zahnärztetag in Frankfurt erlebt. Trotzdem war ich erneut fasziniert von der Visualisierung wie eine Parodontitis zur Enstehung systemischer Erkrankungen wie Artherosklerose und Diabetes beitragen und deren Verlauf negativ beeinflussen kann.



#implantologie #parodontitis #fortbildung #implant2015.wien
#zahnärzteamcosimapark #feelabetterlife

Die Kieferorthopädie wird DIGITAL




Top Aktuell und immer eine Innovation voraus sind wir Dank CEREC Ortho Software in der Lage, einfach und schnell eine digitale Abformung des gesamten Kiefers zu erstellen. Die Daten der Abformung können für die Planung und Herstellung kieferorthopädischer Apparaturen genutzt werden. Insbesondere hauchdünne und fast nicht sichtbare transparente Schienen, für eine sog. Aligner Therapie, werden so effizient hergestellt.

EINFACH   SCHNELL   DIGITAL
Digitale Abformung
-100 %ige Reproduzierbarkeit durch
sicheres, geführtes Scannen
-Beste Handhabung mit der kleinsten
puderfreien Videokamera im Markt
  Schnelle Alignertherapie
-40 % schneller gegenüber der
konventionellen Abformung*
-70 % schneller zum Erhalt des
Behandlungsplans**
  Digital speichern und drucken
-Just-in-time Herstellung mit
3D-Druckern möglich
-Auf dem physischen Modell können
kieferorthopädische Apparaturen
aller Art hergestellt werden
* realitätstreues, vollständiges Modell in weniger als 10 Minuten Scanzeit
** hohe Zeitersparnis durch den digitalen Datenversand an den Hersteller der Aligner
(Angaben gemäß A91100-M43-B897.pdf Fa. Sirona)

#KFO #Kieferorthopädie #Cerec #Cerecortho
#wirsehendenmenschenalsganzes

Mini - Implantate

2 bis 4 kleine Implantate reichen für echte Lebensqualität!

Foto: Dr. Fabel®

Implantate, speziell sogenannte Mini-Implantate, wurden zur Stabilisierung schlecht sitzender und lockerer Prothesen insbesondere im Unterkiefer entwickelt.
Gerade für ältere Patienten haben Mini-Implantate viele Vorteile. Sie sind:
  • auch bei geringen Knochenangebot anwendbar
  • oft minimalinvasiv ohne großen operativen Aufwand setzbar
  • kostengünstig und oft in die vorhandene Prothese integrierbar
Ähnlich wie bei einem Druckknopf, wird die Prothese mit einem "Klick" auf den Implantaten aufgesetzt. Der damit erzeugte Halt bedeutet Sicherheit beim Sprechen und Essen und das ganz ohne Haftcreme!
Wer noch mehr Komfort möchte, bei dem kann auch ein "all on four"-Konzept angestrebt werden. Hier wird, wie im obigen Fall, die Prothese als festsitzender Zahnersatz eingegliedert. Ein tägliches Entnehmen entfällt somit.

#wirsehendenmenschenalsganzes #feelabetterlife #allonfour


Yeah, sieht das nicht gut aus!

Es fehlen zwar noch ein paar Kleinigkeiten, aber die neuen Möbel machen sich richtig gut in unserer Laborräumen.
Die Firma Bauer und Reif GmbH montiert heute noch die Absauganlagen, dann steht dem Start am Montag nichts mehr im Wege.
Unsere Techniker freuen sich schon.
Mein besonderer Dank gilt allen Beteiligten insbesondere der Firma Mann Möbel (Herr Schneider).

Unsere neuen Labormöbel
#zahnärzteamcosimapark #dr-fabel.de #feelabetterlife

Die neuen Möbel sind da!

Die neuen Labormöbel sind da!
Sie kamen zwar mit etwas Verspätung, aber wir sind noch im Zeitplan.
Beeindruckend, wie der Laser beim Aufbau hilft.

Labormoebel2015

nette Anekdote

Neulich wollte ich mich nach dem Befinden eines Zahnes erkundigen und hatte statt der Mutter die sieben Jahre alte Momo am Telefon.
Sie erklärte mir, dass ihre Mama gerade nicht da sei. Ich wiederum erzählte ihr, dass ich der Zahnarzt sei und mich wieder melden werde.
Doch dies war gar nicht nötig, denn die Kleine hat eine 1a-Nachricht hinterlassen.
Ich meine, da können die Eltern aber stolz sein bei so viel Talent.

Ein großes Talent

#feelabetterlife
#zahnarztamcosimapark

Ein Master ist uns nicht genug!

Mit einem Master geben wir uns in der Praxis nicht zufrieden.
Ich darf daher meiner Frau Dr. Gertrud Fabel zum Titel
Master of Science "Clinical Dental CAD/CAM"
von ganzem Herzen gratulieren.

Unser ganzer Stolz

Seit einer Woche ist es nun soweit!
Unser extra eingerichteter CAD/CAM Raum im Labor ist fertig eingerichtet
Unsere kleine Cerec Schleifeinheit wird nun ergänzt durch einen nagelneuen, schnellen und überaus präzisen Laborscanner inEos X5, sowie der brandneuen 5-Achs Fräßmaschine MC X5 von Sirona.
Wir gehören damit wieder einmal zu den Ersten in München, die ihr Praxislabor derart aufrüsten.
Für den Patienten bedeutet dies, dass wir jetzt u. a. in der Lage sind auch große Brücken in dem verträglichen Werkstoff Vollkeramik anzufertigen.

5-Achs Fräßmaschine

Prophylaxe Assistentin Irina B.

Wir gratulieren ganz herzlich zur bestanden Prüfung!
Unsere Mitarbeiterin Irina B. hat sich erfolgreich durch die lange und schwierige Weiterbildung gekämpft und trägt ab sofort den Titel ZMP Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin.
Wir bedanken uns für das Engagement und freuen uns mit unseren Patienten über eine weitere hochqualifizierte Mitarbeiterin der Praxis Dr. Fabel Zahnärzte am Cosimapark.

Lesetipp der Woche

Wissenschaftliche Untersuchungen präzisieren immer mehr die zentrale Bedeutung unseres Darms.
Auch in unserem Fachbereich ist er das "unterschätzte Organ"
Dabei ist ein gesunder Darm eminent wichtig für

  • gesundes Zahnfleisch
  • gesunde Zähne
  • bessere Immunabwehr
  • weniger Allergien (Unverträglichkeiten)

Daher ist unser Lesetipp der Woche die Zeitschrift FOCUS Nr. 11/15 mit dem Titelthema "Folge deinem Bauchgefühl"

Lesetipp der Woche

2015 gut gestartet

Das Jahr hat kaum begonnen, da hatten wir schon unser erste Fortbildung.

Das ganze Team war angetreten um dem Ziel - möglichst ohne Antibiotika zu therapieren - einen Schritt näher zu kommen.
Dank der photodynamischen Therapie, sind wir nun in der Lage bakterielle Entzündungen im Mundbereich noch nachhaltiger und ohne Nebenwirkungen zu bekämpfen.

Eine Methode die sich hervorragend mit unserem bereits 2014 etablierten Konzept der lokalen Anwendung von Aloe Vera und Propolis, sowie der Darmsanierung mit Aloe Vera Gel und Probiotika kombinieren lässt.





#2015 #Helbo #photodynamischeTherapie #Laser #Aloe #Propolis #Probiotik #keinAntibiotikum

Weihnachtsferien

Wir machen Weihnachtsurlaub vom:
24.12. bis zum 4.1.2015
Wir wünschen Ihnen alle schöne Festtage sowie für das Neue Jahr  2015 alles Gute!
Ab dem 5.1.2015 sind wir erholt und mit frischem Elan wieder für Ihre Gesundheit da.

Betriebsausflug

Am 15.09.2014 hatten wir einen
Betriebsausflug nach Salzburg

hier ein paar Impressionen von diesem schönen Tag




Sozialraum neu

Sozialraum


Nach über 10 Jahren, haben wir für unsere Mitarbeiter den Sozialraum neu möbliert.
Das schwedische Möbelhaus hat es möglich gemacht und unseren Angestellten gefällt das neue luftige Design.

Arbeitszeiten Sommerferien 2014

LIEBE PATIENTEN

vom 18. August bis zum 16. September 2014 haben wir, wie jeden Sommer, geänderte Sprechstundenzeiten.
Diese sind:
Montag bis Donnerstag von 8 - 17 Uhr
Freitags bleibt die Praxis in oben genannten Zeitraum geschlossen.

Ferner ist die Praxis auch am 15. 09.2014 wegen Betriebsausflug geschlossen.

Wir wünschen all unseren Patientinnen und Patienten einen schönen Sommer und erholsamme Ferien.

Unsere Urlaubstipps:

  1. Eine Zahnrettungsbox für die Kleinen für alle Fälle.
  2. "Aloe Sunscreen" mit dem hochwirksamen Sonnenschutzfaktor 30.
  3. "Aloe Vera Gelly" für alle, die doch einmal zuviel Sonne erwischt haben.

Alle 3 können Sie bequem in unserer Praxis erwerben.

Neues Arbeitsjahr 2014

2014

Mit frischem Elan sind wir heute alle ins neue Arbeitsjahr 2014 losgestartet! Wir denken noch gerne an unsere Jahresschlussfeier:
Schee wars!